Der Verein „Palliativnetz Am Jadebusen“

Der Verein „Palliativnetz Am Jadebusen“ ist im Jahr 2010 aus der seit 6 Jahren bestehenden Palliativarbeitsgemeinschaft innerhalb der Hospizbewegung Varel hervorgegangen.

In diesem gemeinnützigen Verein haben sich Mediziner, Pflegedienste, das St. Johannes-Hospital, die Hospizbewegung und andere mit dem Ziel zusammengeschlossen, im südlichen Friesland und der angrenzenden Wesermarsch ein Netzwerk zu schaffen, dessen Aufgabe es ist, die Versorgung von palliativ zu versorgenden Patienten insbesondere im ambulanten Bereich sicherzustellen.

Seit 2020 ist der Verein Palliativnetz Am Jadebusen e. V. alleiniger Gesellschafter der PAJ Palliativnetz Am Jadebusen gGmbH.

Die gGmbH ist für die praktische Umsetzung, die Koordination und die Abrechnung der palliativen Arbeit mit den Kostenträgern zuständig.

Daneben hat der Verein weiterhin die Aufgabe die palliative Arbeit zu vernetzen, Projekte zu unterstützen und den palliativen Gedanken in der Region zu fördern.

 

 

PAJ Palliativnetz
Am Jadebusen gGmbH

Schloßstraße 7 | 26316 Varel
Telefon: 04451 91 89 363
Telefax: 04451 9189362
E-Mail: info@palliativnetz-am-jadebusen.de
Internet: palliativnetz-am-jadebusen.de